Weihnachtsbäume und mehr …

WBT Kerzell rüstet mit Mitgliederversammlung und Exkursion für die neue „Saison“

Kerzell. Mit einer Mitgliederversammlung und einer Exkursion nach Hosenfeld rüstet das Weihnachtsbaumteam Kerzell e.V. (WBT) für die neue Saison. Am 12. Dezember ab 8 Uhr werden rund um das Bolze Haus wieder Christbäume für den guten Zweck verkauft. Die Erlöse gehen wie immer zu Gunsten der Straßenkinder Kenias, an das Straßenkinderprojekt „Pandipieri“ von Pater Hans Burgman in Kisumu (Kenia).

Das Weihnachtsbaumteam Kerzell e.V. besteht seit 1993 und wird von derzeit 48 Mitgliedern unterstützt; die beiden großen Aktivitäten des Vereins sind das jährliche Hoffest am jeweils letzten Sonntag im Juli sowie der Weihnachtsbaumverkauf. Beide Feste verlaufen seit vielen Jahren erfolgreich und finden großen Anklang und zahlreiche ehrenamtliche Unterstützer in Kerzell und der Umgebung. Im Hosenfelder Forst wurden nun die Christbäume für die diesjährige Verkaufsaktion ausgesucht und die Exkursion zum Gedankenaustausch unter den Mitgliedern genutzt.
„Eine Abordnung des WBT hat sich die Bäume angeschaut, die wir in diesem Jahr zum Verkauf anbieten wollen. Frisch geschlagen aus heimischen Wäldern, das bürgt für Qualität und sorgt dafür, dass unsere Bäume nicht zu früh nadeln“, erklärte Jan Wloka, 1. Vorsitzender des WBT.
Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden dann bereits die umfangreichen Detailplanungen für den Weihnachtsbaumverkauf getätigt: „Wir sind ein eingespieltes Team, aber für diesen einen Verkaufstag mit Rahmenprogramm von Frühstück bis zur musikalischer Ummalung laufen die Vorbereitungen schon einige Tage vorher auf Hochtouren: Dekorieren, Zelt aufbauen, Plätzchen backen und vieles mehr – für dieses große Engagement und die gute Zusammenarbeit danke ich unseren Mitgliedern bereits vorab. Wir hoffen auf gewohnt rege Nachfrage, auf dass wieder mehrere hundert Christbäume für einen guten Zweck den Besitzer wechseln“, führte Jan Wloka aus.
Zum Programm: Am Samstag, 12. Dezember werden rund um das Bolze Haus in Kerzell wieder Christbäume für den guten Zweck verkauft. Um 8 Uhr wird das zünftige Frühstücksbuffet für die Besucher geöffnet, gleichermaßen beginnt dann der Weihnachtsbaumverkauf. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen, um 13 Uhr spielt der Musikverein „Lyra“ Kerzell auf.
P.S.: Die Spendenaktion des WBT Kerzell e.V. kann man jederzeit finanziell durch eine Überweisung unterstützen. IBAN: DE28530601800002080010, BIC: GENODE51FU. Betreff: „Straßenkinder Kenias“.
Mehr Infos: www.wbt-kerzell.de